Focus Of The Month – June, 2017 PRATYAHARA: WHERE WE PUT OUR ENERGY

Yama-niyama-āsana-prāṇāyāma-pratyāhāra-dhāraṇā-dhyāna-samādhayo‘ṣṭāvaṅgāni. Restraint, Observance, Seat, Breath Control, Sense Withdrawal, Concentration, Mediation and Ecstasy are the eight limbs of Yoga. Patanjali’s Yoga Sutras II.29 In the practice of pratyahara, one of the eight limbs of Ashtanga Yoga, we draw the senses inward to bring attention to the inner world instead of expending energy exclusively on the outer world. What we perceive in the outer world is just one part of our whole…Weiterlesen

Focus of the Month May 2017: Be the Change you want to see in the World

yad-yad ācarati śreṣṭhas / tad-tadevetaro janaḥ / sa yat pramāṇaḿ kurute / lokas-tad-anuvartate A great person leads by example, setting standards that are followed by others all over the world. Bhagavad Gita III.21 The streets of Calcutta were dangerous and dirty. Thousands were infected with leprosy, cholera, and other contagious diseases. At overcrowded hospitals, nurses were forced to turn away dying patients onto the cockroach-infested streets. A group of activists,…Weiterlesen

Focus of the Month: April, 2017: Open Doorways

Focus of the Month: April, 2017 nimittam aprayojakaṁ prakṛtīnāṁ varaṇa-bhedas tu tataḥ kṣetrikavat Causes do not put nature, Prakrti, into motion. They only remove the obstacles and coverings, like a farmer breaking down the barriers to let water flow in the field. The hindrances removed by the causes, Nature impenetrates by herself. Many people think a yoga practice is about acquiring something, a certain skill or the ability to do…Weiterlesen

Focus of the Month: March 2017 | Matsyendranath, The Fish

Focus of the Month: March, 2017 hānan eṣāṁ kleśavad uktam The greatest obstacle to the practice of yoga is one’s own prejudices based on one’s own preferences. Once upon a time, the strong, wise, out-of-this-world God of Transformation Lord Shiva was sitting with his companion, the great Goddess Parvati. He was telling her about the methods of yoga he had just discovered. He talked for a very long time, not…Weiterlesen

Wichtige Informationen für unsere Siegesstraßen-Schüler

Wegen einem technischen Defekt ist auf weiteres nur Barzahlung möglich. Wir empfehlen unser Spezialangebot zu nutzen: jede Yogastunde für 9,-€. Punktekarten können noch abgeübt werden. Monats-, und Jahreskarten gelten weiterhin. Das Jivamukti Yogaloft in der Siegesstraße gibt es voraussichtlich noch bis Ende Mai 2017.

So Ham: unsere vegane Yogakantine

ABOUT SO HAM Das So Ham ist die Kantine des Jivamukti Yogaloft. Wir kochen für DICH – ohne tierische Produkte. Die Gerichte auf unserer wöchentlich wechselnden Karte bereiten wir aus frischen, saisonalen und vorwiegend mit Bio Produkten zu. Alles rein pflanzlich und tierleidfrei. soham-vegan.de und auf Facebook: sohammunich Öffnungszeiten: Montag – Freitag 10h – 21:30h Mittagessen ab 12:00h Abendessen ab 18:00h Veganes Essen und Yoga gehören auf vielerei Weise zusammen:…Weiterlesen

Artikel aus dem Yoga Journal, Petros Haffenrichter: Du musst es entstehen lassen

Petros Haffenrichter ist Yogalehrer und Musiker – und in beiden Disziplinen stellt sich immer wieder die Frage: Wie viel feste Form muss sein, wie viel kreative Freiheit darf sein? Ein Gespräch über Kreativität und Handwerk, über Intuition und die Magie des Moments……lese mehr dazu im PDF hier geht es zum PDF

Focus of the Month January, 2017 | New Range Of Motion

You know the story of the student who says to the teacher, “I studied eight years with so-and-so and two years with so-and-so, and I know all about this and that and the other.” As he is speaking the teacher is pouring a cup of tea. The student is going on about all his credentials and why the teacher should teach him. The teacher is still pouring the tea, which…Weiterlesen

Focus of the Month December, 2016 | Someone to talk to

My friend Sting, the world-renowned rock star who gives hundreds of concerts a year, once said to me, “I put on a better show when someone I know and love is in the audience. It’s only natural, isn’t it?” I think he’s right—it is natural. It is difficult to communicate to an empty room or to a room full of frowning or indifferent faces. Usually those who live reclusive lives…Weiterlesen

Neuer Stundenplan! Seit dem 1.11.16 gilt unser neuer Stundenplan:

Hier alle Änderungen im Überblick: Jivamukti Yogaloft, Buttermelcherstrasse 15 – New Basic class in English! every Thursday 20:15h Basic with Kali – Mamibaby Freitag 11h entfällt! (Dafür gibt es Freitag 11h in der Wörthstrasse eine Mamibaby Stunde.) Yogaloft Wörthstrasse 9 – Neu! Pränatal (auch als Krankenkassenkurs möglich) jetzt Freitag 9:15h mit Eva – Neu! Mamibaby jetzt Freitag 11h mit Eva Jivamukti Yogaloft, Siegesstrasse 23 In der Siegesstrasse gibt es einen…Weiterlesen

Artikel aus dem Yoga Journal, Shanaz Bukhari: Schulterschluss

Man sollte es wirklich nicht „auf die leichte Schulter nehmen“: Gerade im Yoga müssen die Schultern oft eine Menge aushalten. Im zweiten Teil unserer Therapiereihe erklärt Dr. Ronald Steiner, wie Sie mit acht einfachen Übungen Ihre Schultern gesund erhalten und Stabilität auch für anspruchsvolle Yogahaltungen entwickeln…..lese mehr dazu im PDF Link zum PDF hier

Artikel aus dem Yoga Journal, Michael Kern: Anschlag aufs Ego

In den vergangen Monaten erlebte Europa eine schreckliche Folge von Anschlägen und Amokläufen. Brutale Gewalt war seit Jahrzehnten nicht mehr so präsent und so nah. Was könnte eine angemessene yogische Antwort auf diese Ereignisse sein?…. …lese mehr dazu im PDF. Link zum PDF hier

Artikel aus dem Yoga Journal: Männer, Frauen, Menschen. Von Michi

Sind Mädchen und Frauen, die Yoga üben, emanzipiert und mutig genug, um sich gegen die offen frauenfeindlichen Aktionen und Äußerungen von ultrakonservativen Politpredigern und Populisten zu wehren? Hoffentlich, denn eine starke gesellschaftliche Stellung von Frauen und die bisher erreichte Gleichberechtigung müssen aktiv verteidigt werden…. …lese mehr dazu im PDF. PDF zum Download hier

Artikel aus dem Yoga Journal: Regelrecht Yoga. Von Nina Woischnik

Alles im Fluss: Während der Menstruation empfiehlt es sich, die Yogapraxis den veränderten Abläufen im Körper anzupassen. Das kann Schmerzen erleichtern, die Stimmung heben und eine neue Perspektive auf das Üben eröffnen….lese mehr dazu im PDF PDF Datei zum downsload hier Yoga & Periode Workshop mit Nina Woischnik

Pränatal Yoga als Krankenkassenkurs ab dem 02. Juni 2016!

Wir freuen uns sehr, euch eine Pränatal Yogastunde als Krankenkassenkurs anbieten zu können. Der Kurs findet donnerstags um 09.15 im Yogaloft in der Wörthstrasse statt und wird von Eva unterrichtet. Ein Krankenkassenkurs beinhaltet 10 Termine und nach erfolgreicher Teilnahme bekommst Du ein Zertifikat für diese Teilnahme, dass Du bei deiner Krankenkasse einreichen kannst. Insgesamt müssen mind. 8 von 10 Terminen wahrgenommen werden. Beginn: 02. Juni 2016 09.15 Urr Wörthstr 9…Weiterlesen

Ashtanga / Mysore @Jivamukti Yogaloft

Wir freuen uns sehr, dass Manfred seit Februar 2016 bei uns in der Buttermelcherstrasse 15 unter der Woche 5x Ashtanga Mysore-Style ab 7 Uhr anbietet und am Sonntag um 11:30 Uhr eine Ashtanga Led-Class unterrichtet. Neue Ashtanga-Stunden in der Buttermelcherstr. 15: – Mysore-Style (Self-Practice) Montag – Freitag 7:00h -10:00 Uhr – Led-Class (geführte erste Serie) Sonntag 11:30-13:20 Uhr Kosten: Einzelstunde Mysore*: Eur 10,- Einzelstunde Led-Class: Eur 18,- Monatskarte Ashtanga (Mysore…Weiterlesen

NEU: Absolute Beginner jetzt auch in Schwabing :)

Absolute Beginner 10. April 2016 mit Anett Termine folgen bald IN SCHWABING (SIEGESSTRAßE 23) 14 – 16 Uhr 20,- EUR Eine 2-stündige, praktische Einführung in die Grundprinzipien des Jivamukti Yoga, für absolute Anfänger und fortgeschrittene Neugierige. Dieser monatliche Workshop schafft eine solide Basis für die regelmäßige Yoga Praxis bei uns und zu Hause. Es sind keine speziellen Vorkenntnisse nötig und es spielt keine Rolle, wie fit man ist. Schon nach…Weiterlesen

.menu-top-menu-container {background-color: #black !important;}