Chakra Tuning Workshop: 1

mit Jutta Däschlein

Chakra Tuning Workshop: 1

Der Workshop ist für alle Schüler und alle Übungslevels geeignet.

Termine: 8./15./22./29. Januar 2015
Wann: 20:15 – 21:45 Uhr

Der Sanskrit-Begriff Chakra bedeutet Rad und im Yoga sind die Chakren Wahrnehmungsfilter unserer Realität.
Der Workshop ist eine Einführung in die Chakren-Lehre, beschäftigt sich gezielt mit den 7 Haupt-Chakren und den damit verbundenen Asanas.

Jedem Chakra werden verschiedene Attribute wie z.B. Farbe, Klang, Organe und mehr zugeordnet.
In der Theorie geht es um die Symbolik der einzelnen Chakren, was mit ihnen verbunden werden kann (Sinne, Farben, Körperteile….) und für welchen Teil unserer Entwicklung sie stehen.
An den ersten drei Abenden geht es, neben der allgemeinen Theorie, um die verschiedenen Attribute und die zugehörigen Asanas der einzelnen Chakren. In der Asanapraxis an diesen Abenden arbeiten wir, mit Hinblick auf den Energiefluss, genauer an der exakten Ausrichtung Asanas.

In der abschließende 4.Stunde des Workshops üben wir die von Sharon Gannon entwickelte Jivamukti Chakra-Tuning-Klasse. Durch die Verbindung von Asanas und Mantren entsteht hier ein besonders intensives Eintauchen in die Yoga-Praxis, die einzelnen Chakren werden gezielt angesprochen und können gereinigt werden.

Kosten: 49,00 €

.menu-top-menu-container {background-color: #black !important;}