Kirtan mit den Bhakti Flowers

Donnerstag 31. Mai
19:00-20:30 Uhr

Auf Spendenbasis

Die „Bhakti Flowers“, das sind Andrea, Anita, Alex, Armin, Ele und Scott und alle die kommen, um gemeinsam zu singen!
Bhakti kommt von „Teilhabe“. Teilhaben an dem Klang und dem Singen, Teilhaben an der Wirkung der Mantren und der Vibration der Sanskritwörter und Teilhaben an der Göttlichen Energie oder der magischen Stimmung, die entsteht wenn man gemeinsam Kirtan singt.

.menu-top-menu-container {background-color: #black !important;}