Yoga-Philosophie mit Sriram

13. September

http://jivamukti.srv1.pxe-server.de/wp-content/uploads/2015/05/SRIRAMHEADER.jpgYoga-Philosophie mit Sriram

13. September: Jivamukti Yogaloft Buttermelcherstraße 15
14:30 – 16:30 Uhr

Kosten:
Einzelseminar: 30,00 €

R. Sriram, aus Madras (heute Chennai), ist langjähriger Schüler von Sri T.K.V.Desikachar.
Er unterrichtete mehrere Jahre an dessen Yogazentrum, Krishnamacharya Yoga Mandiram in Madras.
In dieser Zeit hatte er das Glück, auch an Unterrichtsstunden von Sri T.Krishnamacharya teilzunehmen.
1987 ist R. Sriram mit seiner Familie nach Deutschland gezogen.
Heute teilt er seine Zeit zwischen Chennai, München und Odenwald.

Die Schwerpunkte seiner Arbeit sind:

• Interpretation der Yogaphilosophie in einer modernen Sprache
• Anwenden von sehr leichten bis sehr fordernden Asanas und Vinyasas entsprechend der Kapazität und dem Bedürfnis des Übenden
• Einsetzen von Pranayamas – dem zentralen Glied in Yoga
• Vermitteln von vedischen Texten und Mantras als Mittel für die Meditation

R. Sriram bietet Einzelunterricht, Seminare, Weiterbildungen und regelmäßige Vorträge,
schreibt Bücher und wirkt als Gastreferent an Universitäten und Yogaausbildungsstätten.

PROGRAMM:

13. September 2015: Der Schlaf, der Tod und das Selbst in der Yogaphilosophie. Einblicke in die Philosophie des Schlafes und des Todes basierend auf Texte wie Mandukyopanishat und Kathopanishat, die die Yogaübenden über Jahrhunderte beschäftigt und inspiriert haben. Und die in Texte wie Yogasutra und Bhagavadgita auf praktische Ebene aufgegriffen werden

sriram

.menu-top-menu-container {background-color: #black !important;}